skip to Main Content

Willkommen

auf der Website von L'Orfeo Barockorchester.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: +43 650 5057706
L’Orfeo Bläserensemble

Das L’Orfeo Bläserensemble wurde 2009 aus den Reihen des L’Orfeo Barockorchesters formiert mit der Absicht, die kammermusikalische Herangehensweise des Orchesters an die Orchesterliteratur auch in einer tatsächlichen kammermusikalischen Besetzung zu leben. Die Leitung des Ensembles hat Carin van Heerden. 2010 erschien die erste CD mit sämtlichen Oktetten und Quintetten des böhmischen Mozartzeitgenossen Josef Mysliveček. Das L’Orfeo Bläserensemble gastierte u. a. bei den donauFESTWOCHEN im Strudengau, bei dem Deutschen Mozartfest Augsburg und dem Mozartfest Würzburg. In jüngster Zeit widmete es sich den Werken Georg Philipp Telemanns in der Besetzung für 2 Oboen, 2 Hörner, Fagott und Basso continuo bzw. 4 Oboen, 4 Hörner und 2 Fagotte und war mit dem Programm in Linz und in der Telemannstadt Magdeburg zu erleben. Beim Label cpo erscheint dieses Repertoire seit 2018 auf CD.

The L’Orfeo wind players are outstanding; sprightly, vivacious playing with sprinklings of neat ornaments and a great interaction between the parts, the horns really relishing the escape from their typical harmony-filling role.
Early Music ReviewBrian Clark

Back To Top
X